Lago Maggiore: Piazza/Oggebbio (Og 40)
Ferienhaus am Lago Maggiore mit Terrasse, Garten und traumhaftem Seepanorama
(ca. 85 qm, bis 5 Pers.)

FeWos am Lago Maggiore und Ortasee

* Spezialpreis: 14 Tage mieten und nur 12 Tage bezahlen *

Dieses Ferienhaus liegt in Piazza, einem Ortsteil von Oggebbio am piemontesischen Westufer des Lago Maggiore.

Das Haus besitzt eine grosse Terrasse, einen Garten und verfügt über ein traumhaftes Seepanorama.

Das mit Natursteinen gemauerte Dorfhaus steht am Hang. Das Haus verfügt über einen Wohn-/Essbereich mit Spülmaschine, Schlafcouch und Kamin und eine Gästetoilette. Eine Innentreppe führt in das obere Stockwerk mit einem Schlafzimmer mit Doppelbett (eine Matratze) mit Ausgang zum umlaufenden Balkon, ein 2. Schlafzimmer mit Etagenbett und Einzelbett und ein Bad mit Dusche.

Das Ferienhaus verfügt über Sat-TV und eine Waschmaschine.

Besonders hervorzuheben ist das traumhafte Seepanorama, auch von der schönen grossen Terrasse des Hauses.

Die Preise 2016 pro Woche:
(einschl. aller obligatorischen Kosten)

Zeit 2 Pers. 3-4/5 Pers.
Hauptsaison:
07.05. - 21.05.
02.07. - 03.09.
EURO 595.-
(75.- pro Tag u. 70.- Endreinigung)
EURO 700.-
(90.- pro Tag u. 70.- Endreinigung)
Okt. bis April
(Heizperiode)
EURO 546.-
(60.- pro Tag, 8.- pro Tag Heizung u. 70.- Endreinigung)
EURO 616.-
(70.- pro Tag, 8.- pro Tag Heizung u. 70.- Endreinigung)
sonstige Zeit EURO 490.-
(60.- pro Tag u. 70.- Endreinigung)
EURO 560.-
(70.- pro Tag u. 70.- Endreinigung)

In der Regel sind auch tageweise Anmietungen möglich.


Handtücher und Bettbezüge sind mitzubringen.

Das Ferienhaus ist ganzjährig zu vermieten.

Zur Übernahme der Villa ist eine Kaution von € 150.- zu hinterlegen.

Das Haus hat keine Autozufahrt, öffentliche Parkplätze sind ca. 100-150 m entfernt.

Hunde sind nicht erlaubt.

Sie können dieses Ferienhaus direkt bei uns buchen. Schreiben Sie uns bitte eine e-mail oder nehmen Sie auf andere Weise Kontakt mit uns auf.


Ausführliche Informationen zum Lago Maggiore und seinen Sehenswürdigkeiten finden Sie in unserem
"Reiseführer für den Lago Maggiore".