Lago Maggiore, Trarego über Cannero Riviera (Tr 02)
Große 3,5-Zi-Ferienwohnung in Trarego
(ca. 90 qm, bis 6 Pers.)

FeWos am Lago Maggiore und Ortasee

* Spezialpreis: 14 Tage mieten und nur 12 Tage bezahlen *

In Cheglio, einem kleinen malerischen Bergdorf bei Trarego in 700 m Höhe, liegt diese attraktive große Ferienwohnung in einem alten Dorfhaus.

Parkplätze befinden sich in der Nähe.

Es gibt ein kleines Einkaufsgeschäft am Ort und in wenigen Minuten ist man in Cannero Riviera mit seiner historischen Altstadt, seinen Restaurants und Cafés, der schönen Uferpromenade und dem großen Strand.

Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer (jeweils 2 Einzelmatratzen), 1 kleines Schlafzimmer mit Etagenbett, sep. Wohn-/Eßküche und 2 Duschbäder. Die Ferienwohnung besitzt Sat-TV.

Zur Wohnung gehört die Benutzung der großen nach Süden ausgerichteten Sonnen- und Wohnterrasse mit herrlichem Panoramablick über den Lago Maggiore, die über eine Innentreppe zu erreichen ist.

Die Preise 2017 pro Woche:
(einschl. aller obligatorischen Kosten)

Zeit 2-3 Pers. 4-6 Pers.
Hauptsaison:
01.07. - 02.09.
EURO 620.-
(80.- pro Tag u. 60.- Endreinigung)
EURO 690.-
(90.- pro Tag u. 60.- Endreinigung)
Okt. bis April
(Heizperiode)
EURO 536.-
(60.- pro Tag, 8.- pro Tag Heizung u. 60.- Endreinigung)
EURO 606.-
(70.- pro Tag, 8.- pro Tag Heizung u. 60.- Endreinigung)
sonstige Zeit EURO 480.-
(60.- pro Tag u. 60.- Endreinigung)
EURO 550.-
(70.- pro Tag u. 60.- Endreinigung)

In der Regel sind auch tageweise Anmietungen möglich.


Belegungsliste

Handtücher und Bettbezüge sind mitzubringen.

Die Wohnung ist ganzjährig zu vermieten.

Die Wohnungen Tr 01 (2 Pers.) und Tr 02 (6 Pers.) liegen in einem Haus mit einem Hauseingang und können gerne zusammen angemietet werden.


Sie können diese Ferienwohnung am Lago Maggiore direkt bei uns buchen. Schreiben Sie uns bitte eine e-mail oder nehmen Sie auf andere Weise Kontakt mit uns auf.


Ausführliche Informationen zum Lago Maggiore und Lago d'Orta und ihren Sehenswürdigkeiten finden Sie in unserem
"Reiseführer für den Lago Maggiore".